Oekumenische Treffen: Global
Oekumenische Treffen: Weltregional und national
Oekumenische Treffen: Basisbewegung
UN Konferenzen
NGO Begleitkonferenzen
Bibliographie
House of Studies
Kunstgalerie
Home
   

"Unser Wirtschaftssystem - wider Gottes Geist" - Votum zur Gentechnik


Wir sehen die Gefahren, die von Genforschung und Genmanipulation ausgehen und wenden uns insbesondere gegen die Ausweitung des Patentrechtes auf die genetischen Grundlagen.

Folgendes soll von der Patentierbarkeit ausgeschlossen werden: - Menschen, Teile des Menschen, menschliches Gewebe und die genetischen Grundlagen, die von Menschen stammen oder aus ihnen gewonnen werden. - Verfahren und Techniken für die genetische Veränderung menschlichen Erbgutes, sowie Behand- lungen und Therapien, die diese Methoden verwenden. - Tiere, Teile von Tieren, tierisches Gewebe und Verfahren zur gentechnologischen Manipulation von Tieren. - Pflanzen, Saatgut, pflanzliches Gewebe und anderes Vermehrungsmaterial.

Wir geben zu bedenken, daß die genetischen Lebensgrundlagen aus Gottes Weisheit stammen und nicht als "patentierte Erfindungen" das Eigentum irgendeines Menschen oder einer Institution werden können. Leben ist mehr als eine Ware. Die Grunddaten von Gottes Schöpfung dürfen nicht den Wissenschaftlern und Wirtschaftsunternehmen ausgeliefert werden, nur um damit höhere Profite sicherzustellen. Der Einsatz von Gentechnik aus ökonomischen Gründen (z.B. zur Lebensmittelproduktion) darf nicht zugelassen, eine Gefährdung von Gesundheit und Umwelt muß ausgeschlossen werden.


weiter


powered by <wdss>

Sitemap | Druckversion | nach oben^


© 2016 by Stiftung Oekumene | eMail: ecunet@t-online.de