Oekumenische Treffen: Global
Oekumenische Treffen: Weltregional und national
Oekumenische Treffen: Basisbewegung
UN Konferenzen
NGO Begleitkonferenzen
Bibliographie
House of Studies
Kunstgalerie
Home
   

Paris 1991 Agenda Ya Wananchi


Zur Vorbereitung der UN Konferenz über Umwelt und Entwicklung 1992 in Rio (UNCED) fanden sich vom 17. bis zum 23. Dezember 1991 über Vertreter der Zivilgesellschaft und von Nichtregierungsorganisationen in Paris zusammen. Sie wollten ihren eigenen Konferenzinput formulieren. Der sollte freilich nicht als abgeschlossen gelten, sondern vor und in Rio weiterentwickelt werden. Die Ergebnisse der verschiedenen Arbeitsgruppen und Plenarsitzungen flossen in den "Aktionsplan der Bürgerbewegungen für die 90er Jahre" ein mit dem Swahili-Titel 'Agenda Ya Wananchi'. Er formuliert die Erwartungen in eine zukunftsfähige globale Entwicklung mit Schwerpunkt auf Umwelt und Gerechtigkeitsfragen. Zentraler Einstieg ist das Verlangen nach Demokratisierung von Entscheidungsprozessen sowohl in den nationalen Gesellschaftssystemen wie im System der Vereinten Nationen. Die 'Agenda Ya Wananchi' ist aktionsorientiert und enthält einen Analyseteil sowie Prinzipienerklärungen mit fünf Punkten, einen Abschnitt mit Aktionsvorschlägen und Selbstverpflichtungen mit 13 Unterthemen und einen Absatz mit Erwartungen an die Regierungen (21 Anliegen) und außerdem Anforderungen an die Privatwirtschaft.

 Auf diesen Internetseiten ist die englische Fassung auszugsweise dokumentiert unter "Paris 1991" .

weiter


powered by <wdss>

Sitemap | Druckversion | nach oben^


© 2016 by Stiftung Oekumene | eMail: ecunet@t-online.de